Digitaler Marktplatz für gebrauchte Software

Über Uns

Wir sind Ihr Partner für gebrauchte Software.

li-x ermöglicht Unternehmen die Potentiale gebrauchter Software schnell und einfach zu nutzen.

  • Team Das Team

Innovationen, beste Leistungen, Leidenschaft und Engagement im Dienste unserer Kunden

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Unsere Teams arbeiten über Landesgrenzen und Fachgebiete hinaus zusammen. Wir glauben an die Vielfalt. Unsere multikulturellen Wurzeln sind unser Vorteil, um unsere internationalen Kunden bestmöglich zu betreuen. Und wir wachsen. Jahr für Jahr kommen mehr europäische Länder hinzu.

Boris Vöge
Founder und CEO.

„Unser Anspruch ist es, dass bei uns gekaufte Lizenzen jedes Audit bestehen.“

Der studierte Diplom-Kaufmann in Wettbewerbstheorie und -politik ist seit mehr als fünfzehn Jahren im IT-Business aktiv. Die Liberalisierung des Marktes für Gebraucht-Software ist ein besonderes Anliegen von Boris Vöge. So setzt er sich seit Jahren für die Transparenz und den freien Handel von Gebraucht-Software ein. Als Gründer und Vorstand der PREO Software AG führte er das Unternehmen zu einem der renommiertesten in Europa.

Sven Mutzl
Founder und CIO.

„Wir wollen der sicherste Anbieter von gebrauchter Software sein, daher steht Transparenz bei uns im Vordergrund.“

Sven studierte Mathematik und Informatik an der Universität Hamburg. Er forschte im Bereich natürlicher Sprachverarbeitung an der Jiao Tong Universität in Shanghai. Er ist mitverantwortlich für die Entwicklung und der technischen Umsetzung von li-x.

Thierry Youmbi
Country Manager Frankreich.

„Ich lege besonders hohen Wert auf eine persönliche Kundenbindung. Mit meinem Engagement und langjähriger Berufserfahrung im Lizenzbereich helfe ich Ihnen Ihre Projekte optimal zu realisieren.“

Thierry – ursprünglich aus Bordeaux stammend – ist als Country Manager verantwortlich für unsere Kunden aus Frankreich. Er verfügt über eine mehr als zehn jährige Berufserfahrung im Bereich der Lizenzierung und arbeitete zuvor bei IMS und der analytica LASER (London). Thierry ist PharmD-Absolvent (Doctor of Pharmacy) der Freien Universität in Berlin und spricht fließend Französisch, Deutsch und Englisch.

  • Geschäftsphilosophie Unsere Geschäftsphilosophie

li-x wurde für Sie entwickelt. Aus der Erfahrung von über 10 Jahren im Handel mit gebrauchter Software haben wir gelernt, was für unsere Kunden wichtig ist: IT-Verantwortliche und Reseller benötigen eine kosteneffiziente Beschaffung von Software-Lizenzen. Sie möchten Zugang zum Markt für gebrauchte Software sowohl beim Einkauf, als auch beim Verkauf. Und zwar rechtssicher und mit geringstem Aufwand.

Viele Anbieter erfüllen aber nur einen Teil der Anforderungen. Oft wird die Herkunft nicht offen gelegt und Sie können nicht sicher sein, woher die gebrauchten Lizenzen stammen – im schlechtesten Fall sind es akademische Lizenzen aus Asien, die der Rechtsprechung von BGH und EuGH nicht genügen. Beanstandungen beim Audit und teure Nachlizensierungen sind die Folge.

Darum haben wir li-x gegründet: Unsere Funktionen, unser Kundenservice und unsere Preise sind exakt auf Sie zugeschnitten, wenn Sie neben erstklassigen Produkten, Transparenz und Rechtssicherheit erwarten.
Ganz egal ob Sie Software-Lizenzen für Ihr Unternehmen, Ihre Behörde oder Ihre Kunden kaufen möchten – wir unterstützen Sie effizient, zu einem fairen Preis und in Ihrer Landessprache.

 

Seit unserem Start im Jahr 2014 haben wir mehr als 4.200 Businesskunden europaweit bei der Einsparung von Lizenzkosten begleitet. – Warum nicht auch Ihr Unternehmen?

  • Unsere Niederlassungen

Deutschland

Der Hauptsitz von li-x liegt mitten in Hamburg, zwischen Alster und Elbe. Die Metropolregion ist eine der wirtschaftsstärksten in ganz Nordeuropa. Wir mögen die dynamischen Zukunftsperspektiven und die hanseatischen Werte dieser Stadt. Für unser F&E-Team finden wir hier die besten Mitarbeiter. Sie entwickeln die Funktionen von li-x ständig weiter und nehmen Verbesserungen vor. Das Marketing- und Vertriebsteam bereichert von hier aus ganz Europa. Unser Kundenservice ist international aufgestellt – und beantwortet Fragen auf Deutsch, Spanisch, Italienisch, Französisch und Englisch.

Großbritannien, Frankreich, Niederlande, Spanien und Italien

In diesen Ländern haben wir eigene Country-Manager. Sie wissen genau, wie die Unternehmen in den jeweiligen Ländern arbeiten und welche Bedürfnisse in Bezug auf den Einsatz von Unternehmenssoftware vor Ort bestehen. Wir halten engen Kontakt und stehen im regen Austausch. Denn nur, wer miteinander kommuniziert, versteht und wird verstanden.

Eine Europa Karte mit Markierungen, wo sich die Niederlassungen von li-x – Europas Börse für gebrauchte Software befinden